Kilometerfresser

Seit 1991 wird am Jahresende der Ruderer mit den meisten geruderten Kilometer während der offiziellen Siegesfeier geehrt. Der Wanderpokal, der dem Ruderer dabei überreicht wird heißt "Kilometerfresserpreis" und wurde von Herrn Alois Kern gestiftet.
Gemessen werden dabei die Kilometer, die von 1. November des Vorjahres bis zum 31. Oktober des aktuellen Jahres gerudert werden.

Seit 2009 werden zwei Kilometerfresserpreise vergeben. Jeweils einen für die Rennruderer (R) und einen für unsere Breitensportgruppe (B).
Der Ruderer, der tatsächlich die meisten Kilometer gerudert hat, erhält dabei den großen Kilometerfresser, der Ruderer mit den meisten Kilometer aus der anderen Gruppe erhält den kleinen Bruder des Kilometerfresserpreises.


Endstand 2012

geruderte KilometerRuderer
1423Daniel Eichelhard
1117Kerstin Büttner
1109Walter Ruwe
1036Norbert Alix
1026Wolfgang Bergk
932Wolfgang Becker
872Dieter Holzammer
838Jürgen Kramp
808Heide Bussian
775Dr. Rainer Bussian
703Maya Steudter
660Sara Zuparic
572Stefan Naerlich
414Heidi Naerlich
372Manfred Tschersich
367Sarah Spohr
339Werner Lohr
273Florian Jäger
271Eberhard Wolf
220Zdenek Urban
205Kurt Schäfer
169Fabian Riemenschneider
166Udo Swiatek
156Kyra Bratengeier
151Kerstin Eichelhard
132Juergen Wyludda
127Simon Fischer
108Kristin Riedel
103Tim Voigt
88Wolf von der Mark
85Stefan Stoll
83Antje Wendel
77Sylvia Menzdorf
76Christoph Kaschky
69Sina Ostermann
63Michael Schwan
63Wolf Bussian
59Vera Heselhaus
54Baris Atas
54Marcel Hesse
52Antonina Treccarichi
52Lino Seiffert
46Frank Ackermann
35Annika Neumann
18Jana Krächan
17Jasmin Böhm
15Philipp Heck
14Paul Jäger
12Luis Jacobi
11Peter Jöckel
';